Sofortiges Preisangebot
Der passende professionelle Übersetzungspreis und alle Lieferinformationen
Professionelle Übersetzer
Ihre Dokumente werden ausschließlich von Muttersprachlern übersetzt
Übersetzungsstatusverfolgung
Mit unserem Translation-Tracking-System können Sie sich jederzeit über den Status Ihrer Übersetzung informieren
Ohne Anmeldung
Nutzen Sie unseren Service auch ohne Anmeldung

Was ist eine notarielle Übersetzung und wann wird sie benötigt?

Eine notarielle Übersetzung in dem Sinne, dass sie von einem Notar ausgestellt oder beglaubigt wird, existiert in Deutschland eigentlich nicht, denn Notare verfügen (außer sie sind zusätzlich vereidigte Übersetzer/innen) nicht über die dafür notwendigen Qualifikationen. Mit „notarielle Übersetzung“ ist eigentlich eine beglaubigte Übersetzung gemeint. Diese dürfen in Deutschland nur von vereidigten oder beeidigten Übersetzer/innen ausgestellt werden und dienen des Nachweises über die Übereinstimmung mit dem Original. Umgangssprachlich wird dabei jedoch auch oft von notarieller Übersetzung gesprochen, da damit ein offizieller Charakter verbunden wird. Eine notarielle Übersetzung ist jedoch eigentlich eine beglaubigte Übersetzung und kann somit nur von befugten Übersetzer/innen ausgestellt werden. Auch unser Online-Übersetzungsbüro arbeitet mit solchen ver- oder beeidigten (die Bezeichnung variiert hier je nach Bundesland) Übersetzer/innen zusammen, sodass wir beglaubigte Übersetzungen für jegliche Art von Dokumenten für Sie ausstellen können – von Abschlusszeugnissen und Praktikumsbestätigungen über Einkommensnachweise und Meldebescheinigungen bis hin zu polizeilichen Führungszeugnissen oder gerichtlichen Unterlagen. Eine beglaubigte Übersetzung ist immer dann gefragt, wenn ein amtliches Dokument übersetzt bei einem Amt oder einer Behörde, in manchen Fällen auch zur Einschreibung bei einer Universität oder einem neuen ausländischen Arbeitgeber vorgelegt werden muss.

Wie erhalte ich eine notarielle Übersetzung / beglaubigte Übersetzung?

Als Übersetzungsbüro der neuen Generation bietet Linguation ein breites Spektrum an Übersetzungsangeboten unkompliziert online an. Dazu gehören neben dem umfangreichen Sprachangebot und der Möglichkeit, Expressübersetzungen in Auftrag zu geben, auch die Anfertigungen beglaubigter Übersetzungen. Aktivieren Sie dabei beim Bestellvorgang einfach das entsprechende Kästchen und Ihr Auftrag wird an eine/n befugte/n Übersetzer/in gegen eine entsprechende Übersetzungsgebühr weitergeleitet. Diese/r versendet die fertiggestellte und beglaubigte Übersetzung anschließend im Original per Post direkt an Sie. Unser Übersetzungsdienst trägt hierbei die Versandkosten.

Sind die Übersetzer/innen bei Linguation für notarielle/beglaubigte Übersetzungen qualifiziert?

Ja, sind sie. Wir bieten Übersetzungen für alle möglichen Dokumente, darunter auch Fachübersetzungen aus den Bereichen Jura, Medizin, Wissenschaft, etc. Wir prüfen alle unsere Übersetzer/innen durch ein dreistufiges Bewerbungsverfahren auf ihre Qualifikationen. Eine einschlägige Ausbildung, Berufserfahrung und Sprachkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sind also gewährleistet. Um eine beglaubigte Übersetzung anfertigen zu können, ist zusätzlich eine Vereidigung notwendig. Bei dieser werden die Übersetzer/innen von offizieller Seite auf Ihre Kenntnisse und Zuverlässigkeit hin geprüft. Entsprechende Nachweise liegen uns selbstverständlich vor. Sie können sich also sicher sein, dass Sie bei Linguation qualitativ hochwertige und legitim beglaubigte Übersetzungen erhalten. Übrigens: Bei beglaubigten Übersetzungen unterliegen Übersetzer/innen bereits gesetzlich der Verschwiegenheitsplicht.

Was kostet eine notarielle oder beglaubigte Übersetzung?

Übersetzungskosten hängen immer von Wortanzahl, Schwierigkeitsgrad des Textes und Sprachkombination ab, sind also individuell sehr verschieden. Bei beglaubigten Übersetzungen ist jedoch immer eine zusätzliche Beglaubigungsgebühr zu berücksichtigen. Pauschale Aussagen zu kosten können also nicht getätigt werden. Um eine faire und transparente Preisgestaltung zu garantieren, werden die Preise für jeden Auftrag individuell berechnet. Dies können Sie im Handumdrehen selbst vornehmen, indem Sie Ihr Dokument über den Linguation Preiskalkulator hochladen. Füllen Sie das Formular entsprechend aus und vergessen Sie nicht, die Beglaubigungsoption zu aktivieren. Ihnen werden umgehend die Gesamtkosten sowie der nächstmögliche Liefertermin angezeigt. Sind Sie überzeugt, können Sie Ihre Bestellung sofort aufgeben. Die professionelle und beglaubigte Übersetzung Ihrer Unterlagen erhalten Sie mit einer Versanddauer von rund zwei Werktagen binnen kürzester Zeit per Post.

Qualitätsgarantie

  • Professionelle Übersetzer (Übersetzung nur durch Muttersprachler)
  • Zwei-Stufen-Qualitätskontrolle durch geschultes Personal
  • Kostenlose Überarbeitung

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns jetzt: Live Support

PREIS BERECHNEN

Google Play Linguation Android Application App Store Linguation IOS Application

EHI Linguation OnTrustNet Linguation WebShop Linguation Made in Germany

Professionelle Übersetzungen beim verifizierten Übersetzungsbüro Ihres Vertrauens