Sofortiges Preisangebot
Der passende professionelle Übersetzungspreis und alle Lieferinformationen
Professionelle Übersetzer
Ihre Dokumente werden ausschließlich von Muttersprachlern übersetzt
Übersetzungsstatusverfolgung
Mit unserem Translation-Tracking-System können Sie sich jederzeit über den Status Ihrer Übersetzung informieren
Ohne Anmeldung
Nutzen Sie unseren Service auch ohne Anmeldung

Es gibt immer wieder Verunsicherung darüber, welche Fahrerlaubnis man benötigt, um im Japanurlaub einen Mietwagen zu bekommen und das japanische Hinterland im Rahmen eines spannenden Roadtrips erkunden zu können. Viele gehen zunächst davon aus, dass man sich einen internationalen Führerschein besorgen muss, viele Autovermietungen in Japan geben die Vorlage des internationalen Führerscheins auch als Voraussetzung an, um ein Auto bei ihnen mieten zu können. Doch man liest oft, dass man lediglich eine Übersetzung des deutschen Führerscheins benötigt, was also ist nun richtig?

Für deutsche Führerscheine gilt eine Ausnahmeregelung

Generell stimmt es, dass man in Japan für einen kurzen Aufenthalt einen internationalen Führerschein braucht. Für Deutschland, die Schweiz, Frankreich, Belgien, Monaco, Estland und Taiwan gilt jedoch eine Ausnahmeregelung: Hier gilt der internationale Führerschein nicht, es muss eine Übersetzung des Originalführerscheins angefertigt werden.

Allerdings muss diese Übersetzung bei der JAF (Japan Mobile Federation) angefertigt werden. Die Büros der JAF finden sich in ganz Japan, ein Termin kann einfach per Mail vereinbart werden. Die Übersetzung erfolgt dabei in der Regel umgehend und dauert nur etwa 30 Minuten. Sie kostet 3000 Yen, was etwas weniger als 30€ entspricht (je nach Wechselkurs). Leider ist so die Übersetzung erst vor Ort möglich, die Anmietung eines Mietwagens direkt am Flughafen gestaltet sich dadurch etwas kompliziert. Mittlerweile gibt es allerdings Reisebüros, die auf Japanreisen spezialisiert sind und eine Kooperation mit der JAF haben. Diese lassen vor Ihrer Anreise eine Übersetzung beim JAF erstellen, welche Ihnen noch vor Ihrem Abflug zugeschickt wird. Dies spart zwar einiges an Aufwand vor Ort ein, kostet dafür aber meist mehr als doppelt so viel.

Haben Sie die Übersetzung Ihres deutschen Führerscheins erhalten, dürfen Sie in Japan Auto fahren. Dabei müssen Sie immer Ihren Führerschein im Original, die Übersetzung und Ihren Reisepass mitführen. Die Übersetzung Ihres Führerscheins berechtigt Sie, ein Jahr lang nach Ihrer Einreise in Japan Auto zu fahren. Bleiben Sie länger, müssen Sie spätestens nach einem Jahr den japanischen Führerschein machen.

Oft Probleme mit der Polizei

Es wird leider immer wieder davon berichtet, dass die örtliche Polizei vor allem in abgelegeneren Gegenden nicht um die Ausnahmeregelung für Deutschland und die anderen genannten Länder weiß und daher bei einer eventuellen Kontrolle auf die Vorlage eines internationalen Führerscheins besteht. Rechtlich sind Sie hier mit der Übersetzung durch die JAF zwar auf der sicheren Seite, um die Angelegenheit jedoch zu beschleunigen, kann es ratsam sein, zusätzlich einen internationalen Führerschein dabei zu haben. Auch Autovermietungen kennen diese Regelung für Deutschland teilweise nicht (obwohl sich dies mit der steigenden Zahl an Touristen in den letzten Jahren deutlich verbessert hat) und verlangen einen internationalen Führerschein. Auch hier kann es sich zur schnelleren Abwicklung lohnen, einen internationalen Führerschein zusätzlich dabei zu haben. Diesen erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Führerscheinstelle, die Ausstellung erfolgt in der Regel sofort und kostet rund 15€.

Trotz sofortiger Fahrerlaubnis ist Vorsicht geboten

Zwar ist man als Inhaber/in eines deutschen Führerscheins berechtigt, ohne Prüfung sofort in Japan Auto zu fahren, jedoch sollte man sich unbedingt mit den dortigen Verkehrsregeln vertraut machen. In Japan herrscht Linksverkehr, was zunächst einmal einer Eingewöhnungsphase bedarf. Auch Tempolimits weichen oft deutlich ab. Meist sind japanische Autofahrer/innen sehr nachsichtig, wenn sie erkennen, dass Sie als Tourist im Land sind, aufgrund der oft engen Straßenverhältnisse und des Linksverkehrs sollten Sie jedoch stets vorsichtig fahren.

Qualitätsgarantie

  • Professionelle Übersetzer (Übersetzung nur durch Muttersprachler)
  • Zwei-Stufen-Qualitätskontrolle durch geschultes Personal
  • Kostenlose Überarbeitung

PREIS BERECHNEN

Google Play Linguation Android Application App Store Linguation IOS Application

EHI Linguation OnTrustNet Linguation WebShop Linguation Made in Germany

Professionelle Übersetzungen beim verifizierten Übersetzungsbüro Ihres Vertrauens