Sofortiges Preisangebot
Der passende professionelle Übersetzungspreis und alle Lieferinformationen
Professionelle Übersetzer
Ihre Dokumente werden ausschließlich von Muttersprachlern übersetzt
Übersetzungsstatusverfolgung
Mit unserem Translation-Tracking-System können Sie sich jederzeit über den Status Ihrer Übersetzung informieren
Ohne Anmeldung
Nutzen Sie unseren Service auch ohne Anmeldung

Egal ob Roman, Krimi oder Biografie – nichts macht es einem leichter, nach einem anstrengenden Tag oder beim Entspannen auf der Couch in eine andere Welt einzutauchen, als ein Buch zu lesen. Im Folgenden erfahren Sie, welches das meist übersetzte Buch der Welt ist und noch viele weitere interessante Fakten zum Thema Bücher, die Sie bisher vielleicht noch nicht wussten.

Das teuerste Buch der Welt

Ob Sie es glauben oder nicht, bei dem teuersten Werk, das je verkauft wurde, handelt es sich um eine 72-seitige Notizsammlung von Leonardo da Vinci. Nach seinem Tod wurden lose Blattsammlungen gefunden, in einzelne Teile getrennt und verkauft. Bei dem besagten Exemplar handelt es sich um den Codex Leicester, dessen Name sich von Thomas Coke, dem ersten Earl of Leicester, ableitet. Dieser hatte das Manuskript zuerst im Jahr 1717 erworben. Kein geringerer als Bill Gates hat dieses Buch für sage und schreibe knapp 31 Millionen US-Dollar im Jahr 1994 erworben. Da Vinci hat sich in diesen Notizen mit Geologie und Astronomie beschäftigt, wie z. B. mit dem Verhältnis von Erde und Mond zur Sonne.

Die Top 3 meist verkauften Bücher der Welt

Bevor wir uns den meist übersetzten Büchern widmen, sehen wir uns zuerst einmal die meist verkauften Bücher der Welt an. Vielleicht gibt uns dieses Ranking ja schon einen Hinweis auf das meist übersetzte Buch der Welt?

Den ersten Platz nimmt die Bibel ein. Es wurden knapp drei Milliarden Exemplare auf der ganzen Welt verkauft. Auf Platz zwei folgt Worte des Vorsitzenden Mao Tse-tung mit ca. 1,5 Milliarden verkauften Exemplaren und auch auf Platz drei finden wir eine religiöse Schrift: den Koran mit 800 Millionen verkauften Exemplaren.

Vielleicht fragen Sie sich, auf welchem Platz wohl Harry Potter liegt? Harry Potter und der Stein der Weisen von Joanne K. Rowling liegt in diesem Ranking auf Platz neun, allerdings ist Harry Potter mit mehr als 500 Millionen die meistverkaufte Buchreihe.

Das meist übersetzte Buch der Welt

Das meist übersetzte Exemplar ist die Bibel, die auch schon als meist verkauftes Buch den ersten Platz eingenommen hat. Die vollständige Bibel wurde bisher in ca. 694 Sprachen, mindestens ein Buch der Bibel in 3.395 Sprachen übersetzt. Im Vergleich zu den rund 7.000 Sprachen, die es weltweit gibt, gibt es also rund 4.000 Sprachen, für die noch keine Übersetzung der Bibel existiert.

Nach der Bibel folgt auf Platz zwei Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry. Das Kunstmärchen stammt aus dem Jahr 1943 und wurde bereits in ca. 300 Sprachen übersetzt. Die erste deutsche Übersetzung erschien 1950 und begeistert auch heute noch sowohl Kinder als auch Erwachsene. In der Geschichte des kleinen Prinzen geht es im weitesten Sinne um Umweltbewusstsein, Menschlichkeit und Freundschaft.

Platz drei nimmt das italienische KinderbuchDie Abenteuer des Pinocchiovon Carlo Collodi ein, gefolgt von Alice im Wunderland von Lewis Carroll.

Übrigens: das erste Buch übersetzte William Caxton im Jahr 1473. Das französische Original von Raoul Lefèvre The Recuyell of the Historyes of Troye hat Caxton ins Englische übersetzt. Es war zudem das erste Buch, das in England gedruckt wurde.

Qualitätsgarantie

  • Professionelle Übersetzer (Übersetzung nur durch Muttersprachler)
  • Zwei-Stufen-Qualitätskontrolle durch geschultes Personal
  • Kostenlose Überarbeitung

PREIS BERECHNEN

Google Play Linguation Android Application App Store Linguation IOS Application

EHI Linguation OnTrustNet Linguation WebShop Linguation Made in Germany

Professionelle Übersetzungen beim verifizierten Übersetzungsbüro Ihres Vertrauens