Sofortiges Preisangebot
Der passende professionelle Übersetzungspreis und alle Lieferinformationen
Professionelle Übersetzer
Ihre Dokumente werden ausschließlich von Mutterpsrachlern übersetzt
Übersetzungsstatusverfolgung
Mit unserem Translation-Tracking-System können Sie sich jederzeit über den Status Ihrer Übersetzung informieren
Ohne Anmeldung
Nutzen Sie unseren Service auch ohne Anmeldung

In diesen Fällen müssen Sie Aufenthaltsgenehmigungen übersetzen lassen

Der Rechtsbegriff der Aufenthaltsgenehmigung oder Aufenthaltserlaubnis ist "Aufenthaltstitel", mit allen drei Begriffen ist allerdings umgangssprachlich das gleiche Dokument gemeint. Die Aufenthaltserlaubnis ist ein amtliches Dokument, welches Auskunft über bestimmte persönliche Daten einer Person gibt, die eine Drittstaatenangehörigkeit besitzt, allerdings permanent in Deutschland lebt. Zu diesen Daten gehören Name, Geburtsdatum, Meldeadresse, Staatsangehörigkeit und Anmerkungen zu Paragrafen und den weitern Voraussetzungen, unter denen das Dokument ausgestellt wurde. Im Gegensatz zur Einbürgerung behält man in diesem Fall aber die fremde Staatsbürgerschaft. Nun kann es vorkommen, dass Sie Ihre Aufenthaltsdokumente übersetzen lassen möchten. Das kann entweder sein, weil Sie diese Unterlagen selbst besser verstehen können möchten oder weil Sie die Dokumente bei einer Behörde Ihres Heimatlandes vorlegen müssen. In diesem Fall müssen Sie die Übersetzung beglaubigen lassen, damit sie auch von dieser Behörde akzeptiert wird. Unsere Übersetzungsagentur ist der richtige Ansprechpartner für Sie, wir stellen beglaubigte Übersetzungen von Aufenthaltstiteln innerhalb kürzester Zeit professionell für Sie aus.

Muttersprachliche Übersetzer/innen mit Erfahrung in der Übersetzung von amtlichen Dokumenten

Unser Übersetzungsbüro arbeitet grundsätzlich nur mit muttersprachlichen Übersetzer/innen zusammen, die eine umfassende Ausbildung in den Translationswissenschaften nachweisen können. Die Übersetzung von amtlichen Dokumenten gehört dabei zum Alltag der meisten Übersetzer/innen, sodass wir erstklassige Ergebnisse garantieren können – zu fairen Konditionen in die verschiedensten Sprachen, von Englisch oder Russisch über Arabisch bis hin zu Chinesisch.

Beglaubigte Übersetzung des Aufenthaltstitels durch vereidigte Übersetzer/innen

Für amtliche Dokumente wird im Grunde immer auch eine Beglaubigung der Übersetzung benötigt. Mit dieser bestätigt der Übersetzer / die Übersetzerin, dass Inhalt und Bedeutung der Übersetzung exakt dem Original entsprechen. Nur so wird Ihr übersetztes Aufenthaltsdokument auch von Behörden akzeptiert. Eine Beglaubigung darf jedoch nur von speziell vereidigten Übersetzer/innen vorgenommen werden. Diesen Service erhalten Sie ebenfalls zuverlässig gegen eine geringe Gebühr bei uns. Linguation übernimmt dabei zudem die Versandkosten der beglaubigten Originaldokumente an Sie.

Was kostet es, eine Aufenthaltsgenehmigung übersetzen zu lassen?

Aufenthaltsgenehmigungen sind standardisierte Dokumente, die in ihrer Wortanzahl nicht sonderlich umfangreich sind. Damit gehören sie zu den günstigeren Dokumenten. Lediglich die Sprachkombination ist zu berücksichtigen, denn für manche Sprachen stehen weniger Übersetzer/innen zur Verfügung. Sie erhalten Ihren individuellen Preisvorschlag, indem Sie Ihre Aufenthaltsgenehmigung über die Homepage unseres Übersetzungsdienstes hochladen und Ihre Optionen zu Sprachkombination und Art des Dokuments eingeben. Unser Linguation Preiskalkulator ermittelt dann ein individuelles Angebot für Sie. Überzeugt Sie dieses, können Sie die Übersetzung sofort bestellen. Die professionell übersetzte Aufenthaltsgenehmigung erhalten Sie bereits innerhalb kürzester Zeit per E-Mail und als beglaubigtes Original per Post.

Qualitätsgarantie

  • Professionelle Übersetzer (Übersetzung nur durch Muttersprachler)
  • Zwei-Stufen-Qualitätskontrolle durch geschultes Personal
  • Kostenlose Überarbeitung

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns jetzt: Live Support

PREIS BERECHNEN
Google Play Linguation Android Application

Google Rating
5
11 Bewertungen